Geringes Selbstwertgefühl: Die Wurzel all Deiner Probleme (mit Frauen)!

geringes selbstwertgefühl bei männern; geringes selbstwertgefühl; niedriges selbstwertgefühl; niedriger selbstwert; woher kommt geringes selbstwertgefühl

Orlando Owen, ist ein Mentor für viele Männer in ganz Deutschland.

Mehr Erfahren

Ja, leider ist geringes Selbstwertgefühl bei Männern zu einer modernen Volkskrankheit geworden! Das Gefühl nicht gut genug zu sein kennt mittlerweile fast jeder Mann. Bedauerlicherweise gibt es aus diesem Zustand ohne die richtigen Werkzeuge meistens kein Entkommen.

Wenn du dich selbst nicht wertschätzt, kann das dein Leben zu einer Qual machen. Denn die ständigen Minderwertigkeitsgedanken in Deinem Kopf, sind schmerzhaft, verletzend und können im schlimmsten Fall alles Gute in Deinem Leben zerstören.

Geringes Selbstwertgefühl ist ein weit verbreitetes Problem, das viele Männer plagt. Diesem Problem in die Augen zu sehen ist essentiell um darüber hinauszuwachsen.

Du bist bereit, Dich Deinen Ängsten zu stellen? Sehr gut, dann lass mich Dir helfen, Dich durch die Hölle des Löwen zu führen. Ich verspreche Dir, Du wirst stärker und selbstbewusster auf der anderen Seite herauskommen!

Warum Selbstwertgefühl die Basis für alles in Deinem Leben ist!

Warum Du Selbstwertgefühl brauchst

Du brauchst Selbstwertgefühl, weil es die Grundlage für alles in Deinem Leben ist!

Nur wenn Du über einen entsprechenden Selbstwert verfügst wirst Du Dich wirklich lebendig fühlen. Alles andere ist nicht mehr als ein Hinvegetieren im Grauen Einheitsbrei der Mittelmäßigkeit. Nichts, was Ich Dir wünsche. Denn in diesem Einheitsbrei ist es unmöglich wahre Erfüllung zu (er)leben.

Zwar ist Selbstwertgefühl nicht alles, aber ohne Selbstwertgefühl ist alles nichts!

Geringes Selbstwertgefühl: Der Tod jedes Lebens!

Geringes Selbstwertgefühl ist der Tod jedes Lebens!

Wenn Du Dich selbst nicht wertschätzt, wirst du in jedem Bereich deines Lebens Schwierigkeiten haben. Du wirst Deine Bedürfnisse nicht äußern können, oder noch schlimmer, gar nicht wissen, was Deine wirklichen Bedürfnisse sind.

Daraus folgen unerfüllte Wünsche und niederschmetternden Enttäuschungen.

Ohne Selbstwertgefühl wirst Du auch Schwierigkeiten haben, gesunde Beziehungen aufzubauen und aufrechtzuerhalten. Seien es gute Männerfreundschaften oder qualitativ hochwertige Liebesbeziehungen mit Frauen.

Aber das Schlimmste ist, dass ein geringes Selbstwertgefühl jeden Funken einer positiven Zukunft im Keim erstickt. Du wirst Deinen Träumen und Zielen immer einen Schritt hinterher sein und schlussendlich aufgeben und Dich mit einem Durchschnittsleben zufriedengeben (müssen).

Geringes Selbstwertgefühl bei Männern ist ein tödlicher Parasit, der sich in allen Lebensbereichen ausbreitet und alles Gute zerstört.

Wenn Du diesem Parasiten nicht bewusst entgegenwirkst, wird auch die letzte Hoffnung auf ein wenig Glück in Deinem Leben für immer streben.

Aber keine Sorge, mit dieser Hiobs Botschaft lasse Ich Dich nicht zurück.

Denn, es gibt Hoffnung. Auch für Dich. So sehr Du aktuell daran zweifeln magst, so sehr weiß Ich, dass es möglich ist. Die lebensverändernden Transformationen hunderter Männer geben Mir Recht.

Wieso der Aufbau Deines Selbstwertgefühls mit einem kleinen Schritt anfängt und wieso es viel effektiver als Motivation ist!

Woher kommt geringes Selbstwertgefühl?

Geringes Selbstwertgefühl entsteht durch negative Erfahrungen, die Dich an Deinem Wert als Mensch zweifeln lassen.

Menschen, mit einem geringen Selbstwert leben das Gegenteil eines selbstbestimmten Lebens. Sie werden zum Spielball Anderer und sind dadurch schwach, hilflos und handlungsunfähig.

Die Ursachen liegen auf einer tiefen, meist verdrängten, emotionalen Ebene und gründen auf früheren Erfahrungen.

Wenn auch Du in Deiner Vergangenheit schlechte Erfahrungen gemacht hast, ist es sehr wahrscheinlich, dass diese Erfahrungen Dein Leben bis heute negativ beeinflussen.

Lass mich Dir einige Beispiele geben, die vermutlich auch Deinen Selbstwert negativ beeinflusst haben:

  • Kritische Eltern, die ständig an Dir gezweifelt haben – Und möglicherweise sogar mit Liebesentzug gedroht haben, wenn Du Dich nicht wie gewünscht verhalten hast
  • Mobbing in der Schule, weil Du anders als die Norm warst
  • Mangelndes Interesse oder Abweisung von Frauen in Deiner Jugend

All diese Dinge haben heute immer noch einen fundamentalen Einfluss auf Dein Gefühlswelt und dadurch auf Deine Lebensumstände.

Denn vergangene Selbstzweifel und ein daraus resultierendes geringes Selbstwertgefühl, machen alles Positive, was Du Dir wünscht unmöglich!

ABER!

Hier kommt Dein Hoffnungsschimmer in der Dunkelheit: Dein geringes Selbstwertgefühl ist nicht unveränderlich.

Geringes Selbstwertgefühl ist etwas, das sich im Laufe der Zeit entwickelt hat. Du wurdest keines Falls als hoffnungsloser Fall geboren. Deine Gedanken und Gefühle über Dich selbst haben Dich allerdings mehr und mehr zu einem hoffnungslosen Fall werden lassen.

Indem du die Ursachen für dein geringes Selbstwertgefühl erkennst und daran arbeitest, sie zu bewältigen, kannst Du diesen Teufelskreis durchbrechen.

Beginnend mit Selbstakzeptanz kannst Du in kleinen machbaren Schritten damit beginnen, Dein Selbstwertgefühl neu aufzubauen.

Da vermutlich auch Du nie gelernt hast, wie Du über Dein geringes Selbstwertgefühl hinauswachsen kannst, werde Ich Dir nun zeigen, wie das geht.

Niedriges Selbstwertgefühl überwinden: Der erste Schritt

Um Dein niedriges Selbstwertgefühl zu überwinden musst Du Dir immer zuerst Deines aktuellen Ist-Zustands bewusst werden!

Wenn Dein Leben aktuell einem Trümmerhaufen gleicht solltest Du Dir die Dinge also nicht schönreden. In diesem Fall gilt es eine schonungslose Bestandaufnahme zu machen.

Alles andere ist ein Verdrängungsmechanismus Deines inneren Kritikers und wird Deinem Selbstwert langfristig mehr schaden als nutzen.

geringes selbstwertgefühl bei männern; geringes selbstwertgefühl; niedriges selbstwertgefühl; niedriger selbstwert; woher kommt geringes selbstwertgefühl

Was der innere Kritiker ist und wie er alles Gute im Keim erstickt!

Wie könnte also so eine Bestandsaufnahme für Dich und Deine Situation aussehen?

Fühl in Dich hinein, wie fühlst Du Dich aktuell? Stehst Du kurz vor der Selbstaufgabe und bist depressiv, oder bist Du voller Wut und stehst kurz davor, alles um Dich herum niederzuschlagen?

Deine Gefühle zeigen Dir immer auf, wo Du Dich im Inneren befindest. Außerdem sind Deine Gefühle immer die Grundlage für Deine äußeren Lebensumstände. Wenn Du Dir Deiner Gefühle bewusstwirst, kannst Du also herausfinden, warum Deine Lebensumstände so sind wie sie sind.

Das ist es, was ich mit Bewusstwerdung meine! Du kannst keine Veränderung herbeiführen, wenn Du gar nicht weißt, wo Du aktuell stehst.

Ja, das bedeutet, dass Du die Gründe für Deine miserablen Lebensumstände anschauen musst. Das was Du seit Jahren und Jahrzehnten verdrängt hast, muss hochgeholt und schlussendlich erlöst werden um Veränderung herbeizuführen.

Denn erst wenn Du Dich von dem emotionalen Berg der Schmerzen befreit hast, wirst Du über Dein niedriges Selbstwertgefühl hinauswachsen und Dich selbst wieder schätzen können.

Hier findest Du das beste Werkzeug um Deine emotionalen Wunden Schicht für Schicht abzutragen.

3 konkrete Tipps um schon heute Selbstwertgefühl aufzubauen

Nun weißt Du, wie Du Dein geringes Selbstwertgefühl entlarven kannst.

Kommen wir nun zu ein paar konkreten Tipps, wie Du noch heute Dein Selbstwertgefühl aufbauen kannst.

1. Dich in Dankbarkeit üben:

Wenn Du Dich seit Jahren und Jahrzehnten mit Zweifeln und Ängsten rumschlägst, ist es für Dich schwer bis unmöglich, Schönes anzuziehen, geschweige denn zu erkennen.

In Deinem Inneren herrscht ein Milieu des Mangels. Es ist unmöglich auf einem toten Nährboden etwas Lebendiges zu pflanzen.

Durch Dankbarkeitsübungen kannst Du Deinen inneren Zustand vom Mangel befreien und zur Fülle umkehren.

Fange dabei mit kleinen Dingen an: Sei dankbar dafür, dass Du Dir heute die Zähne geputzt hast oder sei dankbar dafür, dass Du heute genug zu Essen und trinken hast.

Du wirst Dich wundern, wie schnell Du mehr und mehr gute Dinge in Deinem Leben erkennst und Dich gleichzeitig besser fühlen wirst.

2. Negative Gefühle hinterfragen:

Die meisten unserer negativen Gefühle und Gedanken sind irrational und rein objektiv gesehen nicht wahr. Zwar ist die emotionale Sprengladung, die die emotionalen Schmerzen in Dir auslöst echt, allerdings kannst Du dies langsam aber sicher umkehren indem Du Dich immer wieder fragst, ob das wofür Du Dich fertig machst überhaupt stimmt.

Hattest Du also schonmal gegenteilige Erfahrungen, die Du Deinen negativen Glaubenssatz entgegenstellen kannst?

Wenn Du Dich also dafür fertig machst, dass alle Frauen Dich scheiße finden, frage Dich, ob es schonmal einen Moment in Deinem Leben gab in dem Dich eine Frau nicht komplett scheiße fand.

Wie Du mit Dir selbst sprichst ist absolut essentiell für Deinen Selbstwert, achte also auf Deine Gedanken und Worte. Vor allem die negativen Gedanken sind meist absolut absurd und können mit einigen gezielten Fragen entlarvt werden.

3. Mach etwas für Dich!

Wenn Du etwas für Dich machst, wird Dein Selbstwertgefühl automatisch steigen.

Schließlich beweist Du Dir damit, dass Du Dir genug wert bist etwas für Dich zu machen.

Einige Beispiele sind:

  • Sei es Dir wert Sport zu treiben
  • Sei es Dir wert Dich gesund zu ernähren
  • Sei es Dir wert, Dich in einem Bereich weiterzubilden, der Dich schon immer interessiert hat
  • Sei es Dir wert einmal am Tag für 10 Minuten in die Natur zu gehen

Diese 3 Tipps für sich alleine sind extrem kraftvoll.

Allerdings sind sie nur ein kleiner Teil dessen, was Dich erwartet, wenn Du Teil von MagickMale wirst.

Selbstwertgefühl aufbauen ist ein Prozess, der mit kleinen Babyschritten beginnt und in riesigen Resultaten mündet. Allerdings ist es wie mit allem im Leben, von nichts, kommt nichts.

Selbstwertgefühl aufbauen passiert nicht über Nacht

Was passiert, wenn Du zu viel zu schnell willst! Deshalb bekommst Du die Dinge nicht geregelt.

Bevor Ich Dir den Schlüssel zum Aufbau Deines Selbstwertgefühls mit auf den Weg gebe, sei Dir bitte bewusst, dass der Aufbau von Selbstwertgefühl nicht über Nacht passiert.

Deine Innenwelt ist aktuell immer noch auf Selbstzweifel und Mangel gepolt. Die Umstellung dieses inneren Mangelzustands in Richtung eines Lebens voller Selbstwert nimmt Zeit in Anspruch.

Wenn Du ein zugewuchertes Grundstück kaufst und darauf ein Haus bauen willst. Gilt es erstmal Ordnung im Chaos zu schaffen und dann langsam aber sicher das Neue aufzubauen.

Das gilt auch für Deine Gedanken, Gefühle und Glaubenssätze.

Geringes Selbstwertgefühl abzulegen und gleichzeitig positives Selbstwertgefühl aufzubauen ist definitiv möglich, es wird aber kein Sprint, sondern viel eher ein Marathon sein.

Die Uhr tickt – Jetzt Selbstwertgefühl aufbauen!

Kannst Du es Dir wirklich weiterhin leisten ein Leben ohne hohes Selbstwertgefühl zu leben? Ich glaube nicht!

Um zum Schöpfer Deiner Lebensumstände zu werden musst Du Dein Selbstwertgefühl aufbauen. Daran führt kein Weg vorbei!

Ich habe mich in über 35 Jahren Coaching Erfahrung auf das Thema Selbstwertgefühl spezialisiert und das ultimative Programm für den Aufbau Deines Selbstwertgefühls entwickelt.

Durch das FeelDifferent haben bereits Tausende Männer ihr Leben komplett transformiert.

Ein erfülltes Liebesleben, bessere Karrierechancen, unverzichtbare Freundschaften und wahre innere Stärke sind alles Dinge, die Du zwangsläufig erlangen wirst, wenn Du Teil des FeelDifferent’s wirst!

Worauf wartest Du noch?

Wir sehen uns auf der anderen Seite.

So long,

Dein Orlando

Beginne deine Heldenreise jetzt!

Trage dich jetzt in das kostenlose E-mail Training ein.


Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Ähnliche Artikel

Warum Frauen Deine männliche Power wollen!

Was macht Männlichkeit aus und wie kannst Du Deine männliche Power entfachen? Wenn Dich diese Fragen immer noch ins Schwitzen bringen, bist Du von einem

Beginne deine Heldenreise jetzt!

Solange du kein Mann bist, wird dich keine Frau respektieren.